Verführung pur

In den wenigsten Reiseführern steht etwas über eine der wichtigsten Attraktionen von Sevilla: Ihrem einzigartigen Lebensgefühl. Und dennoch scheint es fast unmöglich, diese schöne Stadt zu besuchen, ohne unweigerlich selbst davon erfasst zu werden.

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Die Straßen und Plätze von Sevilla sind Orte, an denen man sich einfach wohlfühlt, eine Art Wohnzimmer an der frischen Luft, das dazu einlädt, sich niederzulassen und dem bunten Treiben zuzusehen. Das liegt daran, dass der öffentliche Raum dazu genutzt wird, einander zu treffen und Neuigkeiten auszutauschen. Bewohner und Besucher der Stadt tragen so mit zu einem pulsierenden Ganzen bei, das sich in alle Winkel und Erker Sevillas erstreckt.

Diese kollektive Euphorie nährt sich von der Schönheit, dem Licht und dem breiten Lächeln der Menschen, denen Sie auf dem Weg begegnen.

Ein moderner Treffpunkt

Das typische Lebensgefühl der Stadt ist auch an Orten wie der Plaza del Salvador zu spüren. Auf diesen Plätzen treffen sich Klein und Groß, Reich und Arm und alles, was dazugehört: Sevilla ist voll von diesen Treffpunkten, an denen Sie die ganze Seele dieser Stadt erfassen können. Weitere beliebte Treffpunkte sind die Plaza del Altozano in Triana, die Plaza de Pescadería, La Alfalfa, La Alameda, Plaza de San Lorenzo...
 

Sevilla ist eine weltoffene Stadt.

Langweile? Fehlanzeige!

Die Bewohner Sevillas lieben ihre Feiertage. Aber auch den Rest des Jahres wird jedem Tag ein kleines Bisschen Fiesta abgerungen.

Mitten auf der Arbeit, in der Schule oder bei kleinen Alltagsaufgaben: Bei so viel Lebensfreude bietet sich ausreichend Gelegenheit, um auch die kleinsten Momente zu etwas Schönem zu verwandeln.

Wir wollen, dass es Ihnen gut geht. Die Bewohner Sevillas sind ausgesprochen gastfreundlich und bemühen sich stets darum, es den Besuchern der Stadt so angenehm wie möglich zu machen.

In Sevilla bleibt niemand lange allein. 

Nicht zu vergessen...
  1. Das Treiben auf der Straße kann bis sehr, sehr spät in die Nacht gehen.
  2. Einladungen unter Freunden folgen eine auf die andere ... und zwar ohne Ende.
  3. In Menschenansammlungen bleiben wir ausgesprochen ruhig: für uns ist das ein schöner Trubel.
  4. Wir interpretieren Realität und Jenseits vorzugsweise mit Humor.
  5. Wir haben einen ausgeprägten Sinn für Ästhetik: alles, was wir tun, ist von ihr geprägt.