Semana Santa

La estación primaveral es el tiempo litúrgico en el que los cristianos ce ...

Feria de Abril

Una fiesta única en el mundo, llena de color y alegría.

Navidad

Sevilla es la ciudad perfecta para sentir toda la magia de una fiesta que ...

Otras fiestas y eventos

El Corpus Christi, la romería o las procesiones de...

Feste und Bräuchen

Compartir

Frühling bringt zwei der wichtigsten Feste in der Welt mit, jede mit ihrem eigenen Charakter: die Karwoche und die Feria de Abril.

Die Leute erleben die Karwoche das ganzen Jahr über, aber nur in der Fastenzeit fängt es wirklich an. Dann gehen die Vorbereitungen schneller. Die Straße duften nach Weihrauch, die Musikkapellen proben ein letztes Mal, die Schaufenster werden an diese Zeit angepasst. Die Kirchen sind für alle geöffnet. Die Kneipen und Restaurants ergänzen ihren Menus mit Kabeljau als Basisprodukt. Während dieser Woche, erreicht die Intensität der religiösen und artistischen Bekundung ihren Höhepunkt. Die Atmosphäre ist unbeschreiblich und die Stadt ist völlig verwandelt.
 
Ihre innere Sammlung und Mystizismus transformieren sich bald während Feria in Farben und Freude an der Real. Die Woche beginnt mit dem ,,Alumbrao’’, wann das ganze Austellungsgelände beleuchtet wird und gebratener Fisch (pescaíto) gegessen wird. Zum Schluss gibt es ein Feuerwerk. 
 
Weihnachten ist der drittwichtigste Zeitraum für den Tourismus in Sevilla. Die Stadt ist eine neue Referenz für alle Leute, die eine autentische, traditionelle Weihnachtzeit genießen wollen, geworden, mit gutem Wetter und kulturellem Angebot.
 
Aber es gibt auch andere Zeiträume im Jahr, wann die Stadt besucht werden sollte: im Sommer. Obwohl die Temperaturen normalerweise hoch sind, hat diese Stadt einen Vorteil, die sie für Jahrhunderte die Hitze bekämpft hat. Die enge Straßen, die Sonnendächen, die Luftkühlung durch Wassersprühnebel, die frischen Sommergerichte oder die Barterrasse entlang des Flußufer, lässt sich die Stadt in einer viel mehr angenehmeren Weise entdecken.